Hackbrett-Blockflöten-Quartett

Benefizkonzert zugunsten unseres neuen Gemeindehauses

Hackbrett-Blockflöten-Benefizkonzert Die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Mering lädt ein zum Hackbrett-Blockflöten-Quartett mit

  • Katharina Glas
  • Stefanie Glas
  • Sabine Loder und
  • Claudia Mairhanser
am Samstag, den 05. März 2016, 18:30 Uhr in die

  • St.-Johannes-Kirche
  • Martin-Luther-Str. 1
  • 86415 Mering

Tauchen Sie ein in klassische Musik aus dem Barock aus Brasilien, Spanien, Irland und Deutschland.

Der Förderverein St. Johannes Mering übernimmt die Bewirtung vor und in der Pause der Veranstaltung mit kleinen Getränken und einem Imbiss. Der Eintritt zum Konzert ist frei – Spende erbeten. Für Imbiss und Getränke erbitten wir ebenfalls Spenden. Der Erlös kommt dem Umbau des Gemeindezentrums zugute.

Willkommen beim Verein der Förderer des Evangelisch-Lutherischen Gemeindezentrums Mering e.V.

kurz: Förderverein St. Johannes Mering  •  Gegründet am 30.03.2012

Der Kirchenvorstand der Evang.-Luth. St. Johannes-Kirchengemeinde in Mering und Umgebung hat im Herbst 2011 beschlossen, das Gemeindehaus in Mering neu- oder umzugestalten.

Das Gemeindezentrum entspricht in seinen räumlichen und energetischen Gegebenheiten schon lange nicht mehr den Bedürfnissen der wachsenden Diasporagemeinde. Um dieses Bauvorhaben zu unterstützen und den Kirchenvorstand in der Beschaffung von Geldern zu entlasten, hat sich am 30.03.2012 ein Förderverein gegründet. Diese Idee war bei einem Workshop im Januar 2012 entstanden.

Zu den Gründungsmitgliedern gehören Gemeindeglieder, die bereit sind, aktiv und mit guten Ideen die Gemeinde zu unterstützen.

Wer dem Verein beitreten möchte, um seine Verbundenheit mit der Evang.- Luth. Kirchengemeinde St. Johannes zu zeigen, findet auf dieser Seite die Satzung und einen Mitgliedsantrag